ALLE KURSINFOS

Wir haben für Sie alle Fragen zusammengetragen, die unsere Teilnehmer uns gerne stellen, wenn sie uns kennenlernen.


Anmeldung

Du rufst einfach im WIFI an und lässt Dir die Anmeldeunterlagen zusenden. Um Dir schnellstmöglich Deinen Platz in dieser Ausbildung zu sichern, kannst Du jederzeit online unter www.bgld.wifi.at/cda voranmelden. Alle weiteren Informationen zum Start Deiner Ausbildung erhältst Du nach Deiner Anmeldung.

 

Anmeldung und Unterlagen:

WIFI Burgenland
Christoph Laubner, MSc
Tel: + 43 5 90 907-5150
Fax: +43 5 90 907-5125
Mail: info@creative-design.academy

Kursbeginn

Der neue komplette Lehrgang der Creative Design Academy beginnt mit  24.09.2018.

Die persönlichen Bewerbungsgespräche finden am 22.8. und 14.9.2018 nach Terminvereinbarung statt.

Kursablauf

Deine Kurse der CDA sind ausschließlich Abendkurse und finden an 2 Tagen unter der Woche statt. An Wochenenden, Feiertagen und in den offiziellen Schulferien finden keine Kurse statt.

Jeweils von 17:30 bis 21:00 Uhr.

> zum jeweiligen Stundenplan

 

 

Kurse - Lehreinheiten - Home Learning

Jedes Modul umfasst eine bestimmte Anzahl von Lehreinheiten, welche ON CAMPUS (dh. vor Ort im WIFI Eisenstadt) abgehalten werden. Jede Lehreinheit hat 50 Minuten. Jeweils Dienstags und Donnerstags werden 4 Stunden Unterricht gehalten, dh. jeder Tag on Campus umfasst 4 Lehreinheiten.

HOME LEARNING:

Zusätzlich zu den Lehreinheiten on Campus wirst Du Dir im Rahmen der Ausbildung einiges Wissen mit HOME LEARNING aneignen. Dies erfolgt je nach Modul und Thema mit Lektüre, Projektarbeiten oder praktische Übungen für zu Hause.

Die Anzahl der Lehreinheiten on Campus und Home Learning findest Du unter dem Menüpunkt "Ausbildung".

Kursgebühr - Kosten

BESTE AUSBILDUNG - FAIRER PREIS

Die Kursgebühren betragen einmalig EUR 4.990,00 (Teilzahlung und etwaige Förderungen auf Anfrage). Die Kursgebühren sind zu Beginn der Ausbildung fällig. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen etc.) enthalten.

Teilzahlung - Förderung - Kostenvoranschlag

Informationen über Teilzahlung und etwaige Förderungen findest Du auf der WIFI Website unter den Links Kostenvoranschlag für Förderstellen und Fördermöglichkeiten im Überblick oder bei

WIFI Burgenland
Ruth Datzinger

Tel: +43 5 90 907-2010
Fax: +43 5 90 907-2015
Mail: info@bgld.wifi.at

Support und Beratung

Vor und während der Ausbildung stehen Dir die CDA-Experten und -Dozenten immer zur Seite. Egal, ob Fragen zum Fach, Feedback zu Projektarbeiten oder für Informationen zur Berufswahl.

DEIN CDA-ANSPRECHPARTNER:

WIFI Burgenland
Christoph Laubner, MSc
Tel: + 43 5 90 907-510
Fax: +43 5 90 907-5145
Mail: info@creative-design.academy


Voraussetzungen Teilnahme

VORAUSSETZUNGEN:

Du bist kreativ.
Du bist kommunikativ.
Du bist schlagfertig.
Du kannst mit Deinem PC oder MAC bestens umgehen. 

ALTER?

16 Jahre solltest Du mindestens sein. Nach oben gibt es keine Grenzen für Neueinsteiger oder Umsteiger.

MATURA?

Ist keine Voraussetzung, die Ausbildung der CDA ist auch ohne Matura möglich.

JOB?

Mach ihn weiter gut, in der CDA lernst Du abends neben deiner Arbeit (2 Abende die Woche, dazu Home Learning).

SPRACHE?

Sämtliche Lehreinheiten werden in deutscher Sprache abgehalten. Hierfür sind ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse nötig.

Voraussetzungen Hardware - Internet

HARDWARE HOME LEARNING:

Für Dein Home Learning benötigst Du einen PC / MAC oder Laptop. Dein Computer sollte nicht älter als 3 Jahre sein. (Ansonsten funktionieren bestimmte Programme nicht oder fehlerhaft, die Speicherleistung ist zudem sonst zu gering).

 
Du kannst mit Deinem PC oder MAC bestens umgehen.


INTERNET HOME LEARNING:

Für Dein Home Learning benötigst Du einen Breitband Internet-Anschluss.

HARDWARE ON CAMPUS:

Während der Lehreinheiten am WIFI arbeitest Du an modernen PCs. Die Benutzung des eigenen Computers / Notebooks während der Kurse ist bedingt möglich, gemeinsame Arbeiten werden jedoch stets an den WIFI-PCs durchgeführt.

Voraussetzungen Software

GRAFIK-SOFTWARE

Im Rahmen Deiner Ausbildung lernst Du neue Programme für Grafikdesign kennen. Kenntnisse dieser Programme (Adobe Photoshop, Adobe InDesign, Adobe Illustrator) sind nicht Voraussetzung.

 

Diplom

Diplom aus Expertenhand.

Nach Abschluss der Creative Design Academy (Prüfung) erhalten die Teilnehmer ein offizielles Diplom und damit den Abschluss zum „diplomierten Mediendesigner“.

Das Diplom wird vom WIFI in Kooperation mit der Fachgruppe "Werbung und Marktkommunikation" der Wirtschaftskammer Burgenland vergeben. Mitglieder der Fachgruppe sitzen auch im Prüfungskomitee und prüfen das Wissen der Teilnehmer.

Berufschancen

FIT FOR JOB

Teilnehmer erreichen durch die Kombination von Campus- und Home Learning nach nur 2 Semestern einen Abschluss als zertifizierter MediendesignerIn und damit die Qualifikation für ein erfolgreiches Arbeiten in der Werbebranche.

Mehr Informationen zu Berufsbildern und Deinen Karrierechancen findest Du hier.

DU WILLST NOCH MEHR WISSEN?
WIR SIND GERNE FÜR DICH DA:


WIFI Burgenland
Christoph Laubner, MSc

Tel: + 43 5 90 907-5150
Fax: +43 5 90 907-5125
Mail: info@creative-design.academy


Luis Siegl
Lehrgangsleiter Creative Design Academy

Tel: +43 664 53 58 998
Mail: luis@guetesiegl.com


Gerald H. Reisner
stv. Lehrgangsleiter Creative Design Academy

Tel: +43 664 50 66 389
Mail: gerald.reisner@mausblau.at

  • Mag. Birgit Aichinger

    Die Marketerin des Jahres 2015 (CASH Magazin) hält bei der CDA einen Impulsvortrag mit Tipps und Tricks aus der Praxis der erfolgreichsten Mineralwasser-Marke Österreichs.

    Mag. Birgit Aichinger

    Leitung Marketing und Verkauf Inland Vöslauer Mineralwasser AG

    Mag. Birgit Aichinger
  • Brigitte Ecker

    „Mit der CDA hat nun auch das Burgenland eine Ausbildung, welche die Kreativbranche bereichert. Wir freuen uns schon jetzt auf die Kompetenz der Absolventen.“

    Brigitte Ecker

    Geschäftsführerin der EPA Media Europäische Plakate- und Außenmedien GmbH.

    Brigitte Ecker
  • Andi Bruckner

    Der Foto-Profi wird im Rahmen der CDA bewährte Abläufe aus der Praxis für Storyboards, Bookings und Shootings vortragen.

    Andi Bruckner

    Professioneller Werbe-Fotograf (zB für Coca Cola, Vossen etc.)

    Andi Bruckner
  • Thomas Paul

    TYPO3, Wordpress, Jimdo, Magento, Shopware ... - Von der Webseite über CMS bis zum Shopsystem erfahren die Teilnehmer der CDA alles von ihm.

    Thomas Paul

    Professioneller Web-Programmierer und Certified TYPO3 Integrator

    Thomas Paul
  • Thomas Klepits

    "Das Credo der CDA ist, allen Teilnehmern eine derart gute Ausbildung zu bieten, damit diese erfolgreich ins Werbe- oder Marketing-Berufsleben ein- oder umsteigen können.“

    Thomas Klepits

    Creative Director ideas4you Werbeagentur GmbH.

    Thomas Klepits
WIFI Logo
WKO Logo